Akamai Diversity
Home > Media Delivery > Videostreaming liegt bei Sportveranstaltungen diesen Sommer gut im Rennen

Videostreaming liegt bei Sportveranstaltungen diesen Sommer gut im Rennen

Die Olympischen Spiele 2016 waren ein echter Erfolg - Akamai hat mehr Videodaten bereitgestellt als bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Das macht die diesjährigen Sommerspiele zum größten Live-Sportevent, bei dem Akamai an der Datenbereitstellung beteiligt war. Am dritten Tag der Spiele in Rio hatte Akamai bereits mehr Videostreaming-Daten geliefert als während der gesamten 17 Tage der letzten Spiele 2012 in London.  Dabei blicken wir mit dem Super Bowl und der Fußball-EM bereits auf unglaublich erfolgreiche Online-Sportveranstaltungen zurück.  Während die Fußball-EM bei den Einschaltquoten und mit neuen Datenverkehrsspitzen von 7,26 Tbit/s im Netzwerk von Akamai bereits alle bisherigen Rekorde im Sportstreaming brach, wurde der Super Bowl in den USA von CBS an 3,96 Millionen Einzelnutzer übertragen, die laut offiziellen Angaben jeweils durchschnittlich 101 Minuten zusahen.  Insgesamt beweisen diese Zahlen, wie sich unsere Video-Konsumgewohnheiten ändern.

Erfolgreicher Super Bowl!

image_638x425.jpg

Die Antwort auf die Frage, warum der Super Bowl so viele Zuschauer vor die Bildschirme lockte, liegt auf der Hand: Noch nie zuvor war es einfacher, dieses Spiel auf größere TV-Bildschirme und damit direkt ins Wohnzimmer der Zuschauer zu übertragen. In den letzten 12 Monaten sind die Verkaufszahlen für Streaminggeräte, die die vielen Smart-TVs auf dem Markt ergänzen, rasant gestiegen. Das bedeutet, dass Fernseher mittlerweile mit dem Internet verbunden sind und auf diesem Wege hochwertige Videostreams abspielen können. 2016 stellte Akamai eine globale Sportveranstaltung live in 4k über das Internet bereit und bot damit ein überragendes Erlebnis beim Online-Streaming, das die Möglichkeiten linearer TV-Technologie in den Schatten stellte. 

Angesichts dieser Erfolge sind unsere Erwartungen natürlich auch zukünftig hoch. Doch Tatsache ist, dass das Streaming hochwertiger Live-Videos für jedes Gerät weiterhin eine Herausforderung ist. Zuschauer haben kein Verständnis für Unterbrechungen und schlechte Streamingqualität. Marken, die ein Publikum von sich überzeugen möchten, müssen sicherstellen, dass Videos fehlerfrei und ohne Pufferzeiten abgespielt werden. 

Wir bei Akamai richten unseren Fokus auf die Entwicklung clientbasierter Technologie, um neue Funktionen bereitstellen zu können. Dazu gehören Ingest Acceleration und Media Acceleration, der vorausschauende Vorabruf von Inhalten auf Geräten, die Multicasting-Technologie für die Belieferung großer Zuschauerzahlen sowie die Peer-gestützte Bereitstellung zur Ergänzung der Videostreaming-Performance. Wir haben außerdem die Einführung unseres neuen Broadcast Operations Control Centre bekannt gegeben, das unseren Kunden einen vollständigen Einblick in ihren Live-Workflow und in Nutzererlebnisse ermöglicht.

Warum ist das wichtig? Der Datenverkehr beim Videostreaming im Internet nimmt exponentiell zu. Wenn wir daher keine Lösungen für die Probleme von heute finden, können wir den Anforderungen von morgen nicht gerecht werden. Zur Orientierung: Bei den Spielen 2012 in London kam es zu Datenverkehrsspitzen von ca. 1 Tbit/s. Angesichts des rasanten Anstiegs von Videostreaming auf der Akamai Intelligent Platform erwarten wir, dass der Datenverkehr über unsere Plattform bis 2020 die Marke von 340 Tbit/s knacken wird. 

Je nach Standpunkt ist das mehr als nur eine gewaltige Herausforderung oder Chance. Die Art und Weise, wie die Onlinewelt unsere Freude am Sport oder anderen Formen der Videounterhaltung beeinflusst, wird sich deutlich verändern. Die Verantwortung dabei tragen die CDNs, die sicherstellen müssen, dass Rechtevermarkter Live-Workflows einfach verwalten können und dass Zuschauer von Anfang an rundum vom bereitgestellten Erlebnis begeistert sind.

Alle Statistiken der Spiele 2016 sind auf der Microsite von Akamai, verfügbar. Dort finden Sie unter anderem alle Streamingdaten der Akamai Intelligent Platform für die einzelnen Veranstaltungen.

Kommentar Schreiben