Akamai Diversity
Home > August 2016

August 2016 Archives

HTTP-basierte Streaming-Formate wie Microsoft Smooth Streaming, Apple HLS, Adobe HDS oder der neuere Industriestandard MPEG-DASH haben Videoinhalte im Internet der breiten Masse zugänglich gemacht. Bisher konnte sich keines dieser Formate auf allen Geräten etablieren. Smooth Streaming und HDS waren von Anfang an auf Desktop-Browsern verbreitet, während sich HLS als dominierendes Format auf MacOS sowie mobilen Devices mit Android und iOS durchgesetzt hat.

Die Olympischen Spiele 2016 waren ein echter Erfolg - Akamai hat mehr Videodaten bereitgestellt als bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Das macht die diesjährigen Sommerspiele zum größten Live-Sportevent, bei dem Akamai an der Datenbereitstellung beteiligt war. Am dritten Tag der Spiele in Rio hatte Akamai bereits mehr Videostreaming-Daten geliefert als während der gesamten 17 Tage der letzten Spiele 2012 in London.  Dabei blicken wir mit dem Super Bowl und der Fußball-EM bereits auf unglaublich erfolgreiche Online-Sportveranstaltungen zurück.  Während die Fußball-EM bei den Einschaltquoten und mit neuen Datenverkehrsspitzen von 7,26 Tbit/s im Netzwerk von Akamai bereits alle bisherigen Rekorde im Sportstreaming brach, wurde der Super Bowl in den USA von CBS an 3,96 Millionen Einzelnutzer übertragen, die laut offiziellen Angaben jeweils durchschnittlich 101 Minuten zusahen.  Insgesamt beweisen diese Zahlen, wie sich unsere Video-Konsumgewohnheiten ändern.