Akamai Diversity
Home > June 2016

June 2016 Archives

Die optimale Anlaufstelle für Web-Entwickler

Die Zukunft des Internet liegt in den Händen von Entwicklern - darüber gibt es keine große Diskussion. Sie erstellen die Software für alle nur erdenklichen Anwendungsszenarien, sei es für Privatanwender oder Unternehmen. Zu den großen Herausforderungen zählen das Zusammenspiel mit bereits vorhandenen Applikationen und der Einbau von Sicherheitsfunktionen zum Schutz vor Hackern und Cyber-Angriffen. Dazu kommt die Anforderung, Web-Applikationen möglichst optimal in ein Content Delivery Network einzubinden, um eine optimale Performance und Verfügbarkeit auf allen Endgeräten gewährleisten zu können.

Online-Shopper sind längst nicht mehr an den Schreibtisch gefesselt. Preise recherchieren, Testberichte lesen, einkaufen: Das alles erledigen sie inzwischen ganz selbstverständlich auch mit ihren Mobilgeräten, sei es auf dem Sofa mit dem Tablet in der Hand oder unterwegs mit dem Smartphone. Dabei wünschen sie sich aber natürlich dieselbe Performance und Sicherheit wie an stationären PCs. Wie Unternehmen diese Erwartungen erfüllen können? So:

Grünes Unternehmen Akamai

Wahrscheinlich haben Sie unsere Ankündigung vom 10. Mai 2016 nicht gesehen, in der wir die Pläne von Akamai bis zum Jahr 2020 vorstellen. Es sei Ihnen verziehen, denn es ging darin nicht um neue Services oder grundlegende Änderungen an unserer Intelligent Platform. Trotzdem beschäftigt sie sich mit einem wichtigen Thema: Sie zeigt auf, wie wir sicherstellen wollen, dass unser Energieverbrauch nicht proportional zur Zahl unserer weltweiten Server steigt.

Optimales Video-Streaming ist keine Hexerei

Live-Videos über das Internet sind gefragt wie nie zuvor, gerade bei Großereignissen wie der Fußball-EM oder Top-Acts mit angesagten Pop- und Rock-Stars. Was bei den Nutzern zählt, ist ein begeisterndes Erlebnis - das nicht nur vom Inhalt, sondern auch vom sofortigen Zugriff auf  die Videos abhängig ist, und zwar auf jedem Gerät und ohne lange Ladezeiten. Stottert die Wiedergabe oder bricht der Stream sogar ab, hat der Spaß ein Ende.

Vor Kurzem hat mich das bei Europol angesiedelte Europäische Zentrum zur Bekämpfung der Cyberkriminalität - kurz EC3 - in seine Beratergruppe für Internetsicherheit berufen.